Die Schüler/innen der 1 LWK, der 2 LWK und der 3 LWK werden aufgrund ihres erhöhten Förderbedarfes gemäß ihrer Anlagen und Fertigkeiten sowohl in den relevanten lebenspraktischen Handlungsfeldern also auch in den kognitiv fordernden Pflichtgegenständen der unterschiedlichen Lehrpläne unterrichtet und begleitet. 

 

1 LWK

 

Klassenvorstand: SRin SOLin Dipl.-Päd.in Waltraud Hochwarter
Teammitglieder: SLin Dipl.-Päd.in Gudrun Bayer, SOL Christian Horvath, RLin Michaela Potzmann BEd, Marlies Graf (BSA), Julia Kainer (BSA), Maximilian Kurz (BSA)

 

2 LWK

Klassenvorstand: SOLin Dipl.-Päd.in Ulrike Zarka-Riedl
Teammitglieder: SLin Dipl.-Päd.in Barbara Frühwirth BEd, RLin Michaela Potzmann BEd, Silke Halvachs (BSA), Maximilian Schützenhöfer (BSA), Michaela Subosits (BSA), Bianca Wiedner (BSA)

 

3 LWK

Klassenvorstand: SLin  Dipl.-Päd.in Kordula Huss BEd
Teammitglieder: SLin Dipl.-Päd.in Barbara Frühwirth BEd, RLin Michaela Potzmann BEd, Katharina Laschalt (BSA), Lisa Unger (BSA), Andrea Wallner (BSA)

 

4 LWK

Klassenvorstand: SOLin Dipl.-Päd.in Susanne Kamper
Teammitglieder: SLin Dipl.-Päd.in Gudrun Bayer, RLin Michaela Potzmann BEd, Barbara Brukner (BSA), Monika Schneidhofer (BSA)

Diese Klasse ist für Kinder und Jugendliche im 8., 9. bis 12. Schulbesuchsjahr mit Fokus auf den Übertritt in die Berufs- und Arbeitswelt. Die Vorbereitung und das Training in den lebensbedeutsamen Handlungsfeldern steht im Mittelpunkt.
Aufgrund der Klassengröße werden einige Schüler/innen in einer eigenen Gruppe besonders intensiv auf die Anforderungen der nachkommenden Schuljahre hin gefördert und in fast allen Gegenständen wie eine eigene Klasse geführt.

 

5 LWK

Klassenvorstand: SL Martin Pratl
Teammitglieder: SLin Dipl.-Päd.in Gudrun Bayer, RLin Michaela Potzmann BEd

Die Schüler dieser Klasse sind in der kognitiven Leistungsfähigkeit sehr nahe am altersadäquaten Regellehrplan, benötigen aber aufgrund ihrer sozialer und emotionaler Unsicherheiten und Ungelenkigkeiten im Umgang mit anderen Personen den "geschützten" Rahmen dieser speziellen Klasse. Mit hohem persönlichen Einsatz der Erwachsenen gelingt es immer häufiger, über längere Phasen der Tage und Wochen in einem doch erfolgsversprechendem Miteinander leben zu können. Das Kernteam der Klasse leistet gerade in dieser speziellen Situation Außerordentliches. 

 

Heilstättenklasse

Leitung und Klassenvorständin: SLin Dipl.-Päd.in Petra Mikovits
Teammitglieder: RLin Michaela Potzmann BEd

Die im Öffentlichen Krankenhaus Oberwart eingerichtete Heilstättenklasse ist "Schule der besonderen Art". Hier werden Kinder und Jugendliche der unterschiedlichsten Altersgruppen, aus allen Schultypen öffentlicher Schulen und bundesländerübergreifend aufgrund eines längeren Krankenhausaufenthaltes (stationäre Aufnahme) unterrichtet. Wenn es notwendig ist, passiert für die jungen PatientInnen auch Unterricht am Krankenbett bzw. zwischen Therapien, Untersuchungen und ärztlichen Visiten. Eine Herausforderung der ganz speziellen Art stellen diese Rahmenbedingungen nicht nur für das pädagogische Personal dar, sondern auch für das Personal der Kinder- und Jugendabteilung. 

Termine

Keine Termine

Suchen

Zum Seitenanfang